Referenzen

Folgende Referenz habe ich anlässlich einer Urnenbeisetzung im Mai 2019 (Trauerzeremonie / Grabrede) erhalten:

 

"Liebe Heidi, vielen lieben Dank für die schöne Trauerrede für meinen Papa. Ich erhielt viele positive Rückmeldungen von den Trauergästen. Es hat mich sehr gefreut, dass Du da warst."

 

Ich bedanke mich herzlich für Dein Vertrauen, lieber B.!

 

 

 

 

Folgende Referenz habe ich anlässlich einer Urnenbeisetzung im September 2020 (Trauerzeremonie / Grabrede) erhalten:

 

Gerade hat mich folgendes Lob für meine gestrige Trauerfeier erreicht:

"Liebe Heidi, auch dir vielen lieben Dank für die sehr gelungene Trauerfeier!! Und auch für deine Unterstützung an meiner Seite!!!"
 

Ich bedanke mich herzlich für Dein Vertrauen, liebe I.!

Folgende Referenz habe ich anlässlich einer Urnenbeisetzung im September 2020 (Trauerzeremonie / Grabrede) erhalten:

 

"Vielen Dank, liebe Frau Weißlein, der Rückblick auf sein Leben (des Verstorbenen) war sehr berührend."

 

Auf meine Frage, ob ich das Lob veröffentlichen darf, kam noch folgende Antwort:

 

"Ja klar, es waren der Worte noch zu wenig. Der Vortrag war so wunderbar ausgearbeitet, aber man kann es nicht vollständig abspeichern. Darum muss man es sich immer wieder zu Gemüte führen."

"Wenn uns die Menschen, die wir lieben, genommen werden,

dann können wir sie trotzdem behalten,

indem wir sie immer weiter lieben.

Gebäude brennen und Menschen sterben,

doch wahre Liebe bleibt für immer."

 

Aus: "The Crow"

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright: Heidi Weißlein. Die Trauerrednerin 2019 - 2020